Nachrichten 2020

Aufgrund der 11-jährigen Erfahrung in der Lichtleiterbranche wurde im Rahmen  der Zusammenarbeit mit den Kunden, mit denen das technische Dialog geführt wird und aktuelle Erfahrungen getauscht werden, eine neue Idee entstanden. Der Idee, die Maschinen neuester Generation für die Einblasung der Lichtleitkabel, Schutzrohre und der sog. Pakete zu entwickeln, wurde innerhalb des ganzen Jahres 2019 nachgekommen. Unser Unternehmen hat gearbeitet, neue Lösungen entworfen und die Untersuchungen durchgeführt, damit die Arbeit der Betreiber effektiver und effizienter wäre. Seit einer längeren Zeit erhielten wir die Informationen, dass unsere Einblasmaschinen den Erwartungen der Abnehmer gerecht werden. Die erhaltenen Referenzschreiben und Telefonate mit den Informationen über die Erzielung von neuen Rekordergebnissen, wenn es um die Länge der Lichtleiterstrecken und die Zuverlässigkeit der Maschinen geht, sind für uns die Motivierung für die weitere Tätigkeit und Entwicklung. Wenn wir uns die Frage stellen, wozu diese Elektronik in unseren Maschinen dient, fällt nur eine Antwort ein: es geht immer um die einfachste und leistungsfähige Konstruktion, die einfache Bedienung und Zuverlässigkeit. Und diese Grundsätze waren richtig, jedoch die heutigen Technologien lassen neue Lösungen und Ideen implementieren. Die heute entwickelten Maschinen  sollen wie bisher zuverlässig, ausfallfrei, aber auch intelligent sein. Sie sollen den Einblasprozess überwachen. Wenn die Mechanik also präzis ist und aus den entsprechenden Stoffen mit den präzisen Werkzeugmaschinen nach der neuesten Technologie hergestellt wird und das intelligente Steuergerät mit dem Touchscreen hinzugefügt wird, können wir dann sagen, dass wir die Maschinen der neuen  Generation entwickelt haben. Die neuesten Maschinenmodelle erfüllen alle europäischen Anforderungen und sie bieten sogar noch mehr an. Im Angebot für das I. Halbjahr 2020 finden Sie die Modelle Serie MAH-4 und MAH-4 Uniwersal. Die Konfiguration dieser Modelle wird vom Besteller abhängig sein.

MAH-4 Elektronik
3-17mm
MAH-4 Uniwersal Elektronik 1-17mm

Die vorgenannten Modelle werden wie folgt ausgerüstet:

– intelligentes Touch-Steuergerät
– zwei Arbeitsbetriebe: der Handbetrieb ermöglicht die manuelle Bedienung, d.h. der Betreiber steuert die Einstellungen während des Betriebs; beim Automatikbetrieb wird der Prozess der Kabelgabe mit entsprechender Kraft nach der Eingabe entsprechender Daten und Einschaltung des Automatikbetriebes von der Maschine selbst überwacht und es wird die Beschädigung des Lichtleitkabels verhindert.
– Erfassung der Einblasparameter: Druckkraft des Kabels in Newton (N), Lichtleiterdruck (bar), Einblasgeschwindigkeit (m/min), Einblaslänge (m) Diagrammerstellung während des Maschinenbetriebs
– GPS-Gerät zum Anzeigen der Maschinenlage auf der Karte
– Ablesen der Wetterparameter wie Temperatur, atmosphärischer Druck (Hpa), Feuchte (RH%)
– leitungslose Verbindung der Maschine mit den Hilfsgeräten wie Tablet, Laptop, Telefon, usw., Datum und Zeitpunkt
– die Einsicht in den Einblasbericht erfolgt über das Internetbrowser, in dem die Informationstabellen zur Verfügung stehen.

Die Maschinen können mit 4 verschiedenen Kopfmodellen ausgerüstet werden:

Mikro-Kopf:  wie der Bezeichnung zu entnehmen ist, dient er zum Einblasen der Mikrokabel.
Grundsätzlicher Kopf:  er dient zum Einblasen von Kabeln und Mikrorohren.
Y-Kopf:  für Kabel und Rohrpakete, er gibt die Möglichkeit der Nacheinblasung eines weiteren Kabels oder des Rohrs in die bestehende Anlage mit einem oder zwei Kabeln in beide Seiten mit der sog. dem „Durchschlaufen“,
X-Kopf: für Kabel und Rohrpakete, er gibt die Möglichkeit der Nacheinblasung eines weiteren Kabels oder des Rohres in die bestehende Anlage mit zwei oder mehreren Kabeln in beide Seiten mit dem sog. „Durchschlaufen“,

Modell-Konfigurationen:

MAH-4 ELEKTRONIK – Kabel und Rohre mit einem Durchmesser von 3 bis 17 mm, Mikrorohre mit einem Durchmesser von 7 bis 50 mm. Touch-Steuergerät, ohne Registriergerät und Diagrammerstellung sowie Automatikbetrieb. Es ist möglich, die Konfiguration später auszubauen.
MAH-4 UNIWERSAL ELEKTRONIK – Kabel und Rohre mit einem Durchmesser von 1 bis 17 mm, Mikrorohre mit einem Durchmesser von 5 bis 50 mm. Touch-Steuergerät, ohne Registriergerät und Diagrammerstellung sowie Automatikbetrieb. Es ist möglich, die Konfiguration später auszubauen. Grundsätzlicher oder Mikrokopf.
MAH-4 MAX – Kabel und Rohre mit einem Durchmesser von 3 bis 17 mm, Mikrorohre mit einem Durchmesser von 7 bis 50 mm. Touch-Steuergerät, mit Registriergerät und Diagrammerstellung sowie Automatikbetrieb.
MAH-4-Y MAX PAKIET – Kabel und Rohre mit einem Durchmesser von 3 bis 35 mm, Mikrorohre mit einem Durchmesser von 7 bis 50 mm. Rohrpakete mit einem Durchmesser bis 35 mm. Full-Option mit dem Y-Kopf, Möglichkeit der Nacheinblasung eines weiteren Kabels in die bestehende Anlage in eine Seite.
MAH-4-X MAX PAKIET – Kabel und Rohre mit einem Durchmesser von 3 bis 35 mm, Mikrorohre mit dem Durchmesser von 7 bis 50 mm. Rohrpakete mit dem Durchmesser bis 35 mm. Full-Option mit dem X-Kopf, mit der Möglichkeit der Nacheinblasung des Kabels in die bestehende Anlage in beide Seiten, mit dem sog. „Durchschlaufen“.
MAH-4 UNIWERSAL MAX – Kabel und Rohre mit einem Durchmesser von 1 bis mm, Mikrorohre mit einem Durchmesser von 5 bis 50 mm. Touch-Steuergerät mit dem Registriergerät und Diagrammerstellung sowie Automatikbetrieb. Grundsätzlicher oder Mikrokopf.
MAH-4 PAKIET – Kabel und Rohre mit einem Durchmesser von 3 bis 35 mm. Touch-Steuergerät, ohne Registriergerät und Diagrammerstellung und Automatikbetrieb.

Bei jedem Maschinenmodell kann die Konfiguration später ausgebaut werden.