FASEROPTISCHE GEBLÄSE MAL-MET Allgemeine Information

Die Lichtleitereinblasmaschinen MINI MAH-3, MAH-3 sowie MAH-3 UNIWERSAL sind völlig professionelle Maschinen für das Einführen und Einblasen von Mikrokabeln, Lichtleitern, Kupferkabeln usw. in die Rohre wie z.B. Mikrorohre. Die wichtigsten Vorteile der Einblasmaschinen sind deren patentiertes Gehäuse und Konstruktion sowie Herstellungstechnologie. Die Einblasmaschinen werden völlig in Polen bei der Fa. MAL-MET nach der neusten CNC-Technologie hergestellt und sie besitzen die CE-Übereinstimmungserklärung. In Bezug auf die Meinungen unserer Kunden und die durchgeführten Untersuchungen sind unsere Einblasmaschinen am stärksten von allen auf dem Weltmarkt verfügbaren Kabel- und Lichtleitereinblasmaschinen. Dieses Ergebnis haben wir durch die Verwendung der besten Stoffe und der durchdachten und patentierten Maschinenkonstruktion bei der Herstellung erzielt. Die wichtigsten Vorteile der von uns hergestellten Einblasmaschinen für Lichtleiter sind:

  • Universalität – Der Arbeitsumfang der Einblasmaschine macht es möglich, die Kabel mit einem Durchmesser von 0.8 mm bis 16 mm (auf Wunsch bis 30mm)   einzuführen und alle Mikrorohre, die in dieser Branche verwendet werden, einzusetzen.
  • Zuverlässigkeit – Die Zuverlässigkeit der Einblasmaschine wird durch deren patentierte Konstruktion, die Genauigkeit der Herstellungstechnologie, große Menge von Lagern sowie die Wahl und Nutzung der hochwertigen Materialien bei der Herstellung erzielt.
  • Geschwindigkeit – Die Einblasmaschine führt ca. 110 m Kabel pro Minute ein.
  • Leistung – Durch das System der profilierten Rollen, die den Kabel zu 90% umfassen, kann er mit großer Kraft und Geschwindigkeit eingeführt werden, gleichzeitig wird das Gleiten des Kabels oder sein Scheuern (Beschädigung) oder der Bruch verhindert. Zusätzlich besitzt jede Rolle ihren eigenen Antrieb, der über den pneumatischen Getriebemotor übertragen wird.
  • Bedienung – Durch die durchsichtigen Abdeckungen kann der Bediener der Einblasmaschine die Druckkraft des Kabels sowie die Kettenspannung bei der Arbeit einstellen.
  • Einblasmethoden: Die Maschine kann nach zwei Methoden betrieben werden, d.h. nach der Fluss- und Pressemethode.
  • Einstellbarer Luftkopf.
  • Mögliche Schmierung des Mikrorohres beim Einblasen.
  • Die Maschine besitzt nur einen Speiseschlauch.
  • Der neuste leitungslose Bluetooth-Zähler mit vielen Funktionen (große Leuchtanzeige, Polnisch, Englisch und Deutsch, Kabelgeschwindigkeitsanzeige, Tages- und Gesamtzähler, vorwärts und rückwärts Zählen: beim Ausziehen des Kabels wird die jeweilige Streckenlänge abgezogen, Umgebungstemperatur, Akku-Anzeige, eingebautes Akku mit USB-Ladung, möglicher Anschluss über eine Telefonapplikation).

FUNKTION DER EINBLASMASCHINE UND EINFÜHRUNG VON LICHTLEITERN

Der Lichtleiterkabel wird durch das System der profilierten Alu-Gummi-Rollen je nach dem Außendurchmesser des Kabels eingeführt. Jede Rolle besitzt ihren eigenen mechanischen Antrieb, der durch die Zahnräder und die Kette übertragen wird.

Der Rollenteil aus Gummi hat das Gleiten des Kabels beim Widerstand, der auf der langen und gewundenen Lichtleiterstrecken entsteht, zu verhindern. Die für das Durchmesser des Kabels profilierte Nute im Rollen-Gummiteil umfasst die Lichtleiter zu 90%, wodurch die Kraft bei der Einführung der Lichtleiter in das Rohr (Mikrorohr) größer wird. Beim ordnungsgemäßen Druck der Rollen gegen den Kabel erfüllen die Rollen die Kupplungsfunktion. Der zu große Druck der Rollen gegen den Kabel führt zu keiner Beschädigung des Kabels.

Als Antriebskraft des mechanischen Systems von Rollen gilt der pneumatische Getriebemotor. Bei der Unterstützung des Einblasens der Lichtleiter in das Rohr wie Mikrorohr spielt der Kopf eine bedeutende Rolle. Über den Kopf wird die Druckluft geleitet. Der Kopf ist die sog. Turbine der zuverlässigen mechanischen Aufgeber. Der Luftkopf wird so ausgelegt, dass die in das Mikrorohr geleitete Druckluft den Kabel anhebt und das Scheuern des Kabels gegen die Innenseiten des Mikrorohrs minimalisiert. Durch das geringere Scheuern ist die Einführung des Kabels auf den wesentlich längeren Strecken möglich.

Jede Maschine besitzt für jedes Kabeldurchmesser einen Düsen- und Rollenssatz mit den Gegenhaltern. Die jeweiligen Arten der von uns hergestellten Einblasmaschinen eignen sich für alle Lichtleiter und Mikrokabel.

unserer Kunden Lokalisierung unserer Kunden samt den Referenzen

Kontaktiere uns Füllen Sie das Formular aus oder schreiben Sie uns direkt: witold@mal-met.com.pl